Klappe, die fünfzigste und Action

Newsmeldung Firmenjubiläum

Intervideo Filmproduktion feiert das 50. Firmenjubiläum und den 3. Nachwuchspreis

Intervideo Filmproduktion, Spezialist für maßgeschneiderte Image-, Produkt- , Animations- und Schulungsfilmen, blickt in diesen Tagen auf ein halbes Jahrhundert packendes Bewegtbild für die Unternehmenskommunikation zurück. Am 26. September wurde das 50. Firmenjubiläum des Unternehmens in den Räumen des Schönborner Hofes mit Kunden, Mitarbeitern, Ehemaligen und Freunden gefeiert.

Mit Sekt und Jazz eröffneten die Geschäftsführer Christoph Meyer und Sascha Jost das Fest. Bei einem Streifzug durch die Filmgeschichte von Intervideo konnte auf mehreren Monitoren verfolgt werden, wie sich Film, Technik und Anspruch an die audiovisuelle Kommunikation im Verlauf der Firmengeschichte verändert haben. Mit der Verleihung des Ehrenpreises für das Lebenswerk wurde Firmengründer Gerd Sidenstein gefeiert, der Intervideo 1964 in Mainz aus der Taufe gehoben hat.  Bis 1999 entwickelte er das Unternehmen kontinuierlich weiter, dann trat Sohn Frank Sidenstein in seine Fußstapfen und legte – ab 2004 mit Meyer als weiteren Geschäftsführer - einen rasanten Start unter anderem mit Serien von Werbefilmen hin, die mit internationalen Filmpreisen gewürdigt wurden. Seit 2012 komplettiert Sascha Jost die Geschäftsführung und entwickelt gemeinsam mit Christoph Meyer erfolgreiche Strategien und Filmkonzepte für anspruchsvolle Großkunden, um Intervideo weiterhin als einen der besten Qualitätsführer in der Filmbranche zu positionieren.

Einen ausgezeichneten Start ihres Filmschaffens präsentierten auch viele der 400 Einreicher zum 3. Intervideo-Nachwuchspreis. Die Besten von ihnen waren gekommen.  Im Cine Mayence entfaltete sich der schöpferische Kosmos des Filmnachwuchses, der sich unter dem Motto „Morgen sehen wir weiter – Veränderungen“ erfolgreich experimentierfreudig und ehrgeizig auf seinem Weg zwischen Fiktion und Dokumentation, zwischen Analyse und Veränderung, zwischen Experiment und Realität in seinen Erstlingswerken präsentierte. Zur Preisverleihung wurden die in- und ausländischen Nachwuchsregisseure feierlich geehrt, die ersten Plätze jeder Kategorie sind mit 500 Euro dotiert.

Feier50 News

Für beste Unterhaltung sorgten anschließend TripadLip mit Echtzeitelektro und elektrisierten die Gäste auf dem Dancefloor unterm Kronleuchter. Das brachte zweitweise auch den nahegelegenen „Meenzer Doom ins wackele“. Auch beim abschließenden Programmpunkt mit DJ Karacho zeigte sich, dass Intervideo noch lange nicht in die Jahre gekommen ist. Die Story geht weiter.

 

 

Das sagen unsere Kunden:

  • Die Zusammenarbeit mit dem Intervideoteam ist/war jederzeit unkompliziert und kurzfristig auftretende Probleme wurden genauso schnell wieder gelöst. Flexibles und kundenorientiertes Handeln führten zu frischen, innovativen und kreativen Ergebnissen, die auch unsere Kunden völligst zufriedenstellten!
    Andreas Kern – Marketing, Schulz Farben- und Lackfabrik GmbH
  • Kreative Ideen fürs Drehbuch und souveräne Ausstrahlung des INTERVIDEO-Teams ließ uns Freude bei der überzeugenden Darstellung unserer täglichen Arbeit haben.
    Dr. Robert Stahl – Geschäftsführung, CD Werbemittel Vertriebs GmbH
  • Wir sind mit der Darstellung unserer unterschiedlichen Produkte und Dienstleistungen sehr zufrieden. Die Komplexität unserer Angebotspalette wurde von Intervideo sehr gut zusammengefasst und ergab ein „rundes“ Bild.
    Nicole Müller – Marketing | Geomarketing | Consumer Choices, GfK GeoMarketing GmbH
  • Ich freue mich sehr, dass unser Film auch in der Öffentlichkeit große Anerkennung findet. Die Breite der Auszeichnungen zeigt, dass es uns gelungen ist, im Rahmen der Darstellung nicht nur die Inhalte unseres umfassenden Leistungsspektrums zu umreißen, sondern die Tonalität zu finden, die unsere Mitarbeiter stolz auf „ihr Unternehmen“ macht und neue Mitarbeiter begeistert, die aber auch unsere Anleger darin bestärkt, die richtige Entscheidung getroffen zu haben.
    Dr. Willibald Späth - Vorstandsvorsitzender, Euromicron AG

  • Intervideo hat sich durch eine hohe Professionalität ausgezeichnet. Die Routine in solchen Projekten war immer wieder zu erkennen. Dabei wirkte das Projekt nicht als eines von vielen sondern erhielt die volle Aufmerksamkeit und Leidenschaft in der Umsetzung. Als emotionaler Träger zum Markenlaunch hat der Film die Zuschauer begeistert und bei den Einführungsveranstaltungen Standing Ovations ausgelöst.
    Michael Schimming – Consultant, The Brand Union Hamburg
  • Ich habe mich von Anfang an abgeholt gefühlt und Vertrauen gehabt, dass die Zusammenarbeit gut funktioniert. Meine Erwartungen wurden bestätigt. Ich kann Intervideo mit gutem Gewissen weiterempfehlen.
    Dina Khaled – Projektmanagerin Unternehmenskommunikation & PR, Sal. Oppenheim jr. & Cie. AG & Co. KGaA
  • Intervideo hat einen eigenen, sehr hohen Anspruch an die Qualität ihrer Arbeit, ist in allen Belangen sehr hilfsbereit, unkompliziert und hat eine sehr professionelle Einstellung. Mit der Entscheidung für Intervideo kann man sicher sein, ein anständiges Ergebnis zu erhalten, welches exakt den eigenen Vorstellungen entspricht.
    Oliver Nöldner – Energy Sector, Siemens AG