• Beratung

Was Sie schon immer über Filmproduktion wissen wollten

Sie planen Ihren ersten Film? Und haben schon eine vage Idee? Und fragen sich nun, was das kostet und wie man vorgeht? Oder Sie haben bereits einen Film, der dringend einen Relaunch benötigt? Und nun suchen Sie einen Filmproduzenten, der weiß, wie Film geht, und hält, was er verspricht? Dann hilft Ihnen als erstes unsere Beratung weiter, online und digital gleich hier auf dieser Seite oder lieber persönlich und individuell am Telefon – Sie haben die Wahl!

BERATUNG

Kundenperspektive geht vor Kameraperspektive: Der erste Schritt zum erfolgreichen Film ist das gemeinsame Briefing, bei dem nichts offen bleibt. Ihr Unternehmen, Ihre Zielgruppe, Ihre Marke, Ihr Produkt, Ihr Kommunikationsziel, Kernbotschaften und Budgetrahmen interessieren uns ebenso wie erste Ideen zur Umsetzung. Sie stillen unseren Informationsbedarf am besten, wenn Sie sich auf dieses Gespräch anhand unseres Briefingformulares vorbereiten. Dann kennt unsere Beratung keine Grenzen. Sie erhalten Gestaltungsvorschläge, seriöse Kalkulationen und eine erste Ansage, welche Filmidee für Ihren Etat machbar ist.

KREATIVITÄT

Auftragsfilme sind Kunsthandwerk. Sie erfüllen in erster Linie eine Kommunikationsaufgabe. Das Kunststück des Filmautors besteht darin, Ideen zu finden, die genau diese Aufgabe erfüllen. Das ist im Prinzip ganz einfach, denn Film bietet unendliche Möglichkeiten, kreativ unterwegs zu sein. Wäre da nicht das Budget. Schon ein kleiner Nebensatz im Konzept (... die Sonne geht auf) hebt den Etat auf die nächste Preisstufe. Umgekehrt können schöne Filmideen wie Seifenblasen platzen, wenn das Budget zu gering bemessen ist. Intervideo beherrscht nicht nur die Kunst, außergewöhnliche Ideen innerhalb Ihres Budgetrahmens zu finden, sondern diese beim Dreh und in der Postproduktion überzeugend umzusetzen – damit Ihre Botschaften bei Ihrer Zielgruppe ankommen.

PREIS

Wir wissen nicht nur, wie man Ideen macht, sondern auch, was diese Ideen kosten. Aus unserer Erfahrung heraus können wir Ihnen in Sekundenschnelle sagen, welche möglichen Preisspannen für Ihre ganz individuelle Anfrage im Raum stehen und wie viel Luft nach oben oder unten drin ist. Da das Thema so wichtig ist, haben wir der Preisgestaltung eine eigene Seite gewidmet:

Was kostet ein Film (für Image- und Werbefilme, Dokumentationen und Schulungsfilme)

ERFAHRUNG

Erfahrung kommt beim Machen. Nicht einmal oder fünfmal, sondern hundertfach, immer und immer wieder. Imagefilm, Schulungsfilm, Werbefilm, Eventfilm, Internetfilm, Recruitmentfilm, Produktfilm, Unternehmensportrait, Mitarbeitermotivation. Mehrfach die Filmklaviatur hoch und runter, in zig Varianten, im In- und Ausland, auf dem Wasser, in den Bergen, in Firmen, Institutionen, Konzernen, in Studios, auf Inseln, bei sengender Hitze oder, wie neulich, bei klirrender Kälte auf dem Jungfraujoch, mit und ohne Zeitreserve, schnell und zuverlässig.
Doch erst die richtige Mischung aus Erfahrung und Innovation macht Intervideo aus: Mit Fortbildung, Talenteförderung, Kooperation mit Nachwuchsregisseuren, neuen Technologien und der Suche nach immer wieder spannenden Ideen und Trends schaffen wir Entfaltungsspielraum für Neues und Bewegendes, das Kunden begeistert. Und uns selbst beflügelt.

ZUVERLÄSSIGKEIT

Unsere Zuverlässigkeit kennt nur eine Variante. Und die geht so: Ganz gleich, wann und wofür Sie Ihren beauftragten Film benötigen, wir schöpfen alle Möglichkeiten aus, damit Ihr Wunschfilm zum Wunschtermin abspielbar ist. Intervideo regelt alles bis ins kleinste Detail, bringt die richtigen Kreativen zusammen (und präsentiert Ihnen auch durchaus mehrere Ideen, wenn wir uns nicht für einen Favoriten entscheiden können), plant von Anfang an Ressourcen und Zeitfenster, überwacht Budgets und Qualität aller Produktionsstufen, hält Sie bis zum Präsentationstermin auf dem Laufenden und sorgt dafür, dass Ihre Erwartungen zuverlässig erfüllt werden.

TEAM

Making a movie is like painting a picture with an army. Dieses Zitat des Westernregisseurs John Ford („Früchte des Zorns“) bezeichnet treffend die Herausforderung kreativen Filmschaffens: Ein Filmteam ist ein Räderwerk für Sekundenereignisse. Produktionsleiter, Autor, Regisseur, Schauspieler, Kameramann, Techniker, Assistenten, Maskenbildner – jeder Einzelne nimmt Einfluss auf die Filmqualität und will nur eines: das Optimum.
Dafür nehmen wir nur die Besten. Talent, Ideen und Sorgfalt sind die Auswahlkriterien, damit am Filmset und in der Postproduktion nicht nur die Bilder stimmen, sondern Zeit- und Kostenplan sicher eingehalten werden. Schließlich geht es darum, unser Versprechen einzulösen: kompromisslose Qualität für Ihren Erfolg. Und weil  Inhaber Christoph Meyer und Geschäftsführer Sascha Jost selbst aus der Praxis kommen, reden sie dabei ein gewichtiges Wort mit und legen immer auch selbst Hand an.